Zum Inhalt springen

🎉 Last Minute Schnäppchen? 🎉
bis zu 30% Pre-Order Rabatt

Schafwolle aus Europa

Schafwolle aus Europa

Artikel Verfasser Philipp | ⏱ 2 min. | Update: 11.04.2024

"Schafwolle aus Europa? Das ist doch nichts Besonderes!"

Leider doch, denn heutzutage kommt der absolute Großteil, der in Europa für Textilien verarbeiteten Wolle aus Australien, Neuseeland, China oder Argentinien. Warum? Aufgrund ihrer Feinheit ist diese Wolle deutlich beliebter, legt dafür aber Tausende von Kilometern zurück, bevor sie in deinem Kleiderschrank als Kleidungsstück ein neues Zuhause findet.

Schafwolle aus Europa

Was macht das Wollprojekt so besonders?

Von Beginn an haben wir uns als Ziel gesetzt, so viele Produkte wie möglich, so regional wie möglich fertigen zu lassen. Gleichzeitig ist es unser Ziel, die gesamte Lieferkette so transparent abbilden zu können. Da dies in einer globalisierten Welt, insbesondere bei Textilien alles andere als leicht ist, freuen wir uns umso mehr über unser portugiesisches Wollprojekt. Hier haben wir wie Möglichkeit vom Rohmaterial bis zum fertigen Produkt den absoluten Großteil der Wertschöpfungskette mitzugestalten.

Isi prüft die Qualität der Schafwolle aus Europa

Warum Wolle aus Portugal?

Auf der iberischen Halbinsel, also in Spanien & Portugal, liegt der Ursprung des heute weltweit bekannten Merinoschafs. Dort werden die portugiesischen Schafrassen heutzutage primär für die Landschaftspflege und nicht aufgrund ihrer Wolle in Portugal gehalten. Die Wolle der portugiesischen Merinos, auch Urmerino genannt, ist deutlich gröber als die der über Jahrhunderte gezüchteten Merina Branca und Merina Preta unterschieden. Vereinfach gesagt also in weiße und schwarze Urmerinos.

Schaferde in Portugal.

Das Beste aus zwei Welten

Da der wertvolle Rohstoff Wolle der iberischen Urmerinos mittlerweile viel zu häufig keine Verwendung findet, haben wir mit der letzten verbliebenen Wollwäscherei in Portugal ein Wollprojekt ins Leben gerufen. Dabei vereinen wir das Beste aus zwei Welten. Extra feine und hochwertige Alpakawolle aus Südamerika gepaart mit robuster und extrem nachhaltiger europäischer Wolle aus Portugal.

Europäisches Wollprojekt in Portugal.

Zu Besuch in Portugal

Im Sommer waren wir zu Besuch in Portugal und haben uns dabei die komplette Wertschöpfungskette im Detail angeschaut. Bei unserem Besuchen haben wir durch intensive Gespräch viel über den komplexen Herstellungsprozess und die Herausforderungen unserer Partner lernen dürfen.

Wollballen und Produktionsreste nach der Wollwaschung

Gleichzeitig haben wir aber auch gelernt, wie viel Chancen in diesem Projekt liegen und wie viele wertvolle Ressourcen wir durch die Verwendung von europäischer Wolle sparen können.

Spinnerei & Wollwäscherei in Portugal.

Nicht nur beim Rohmaterial, sondern auch im weiteren Verarbeitungsprozess ist die Qualitätskontrolle ein wichtiger Schritt zum fertigen Produkt. Hier erklärt Pedro, worauf es bei der Qualitätskontrolle ankommt.

Spinnerei Portugal

Was macht euer Wollprojekt so nachhaltig?

Für unsere Produkte aus europäischer Wolle verwenden wir ausschließlich die natürlichen Farben des portugiesischen Urmerinos. Wir verzichten somit vollständig auf einen energieintensiven Färbeprozess und sparen wertvolle Ressourcen in der Herstellung.

Zusätzlich retten wir einen qualitativ hochwertigen und wertvollen Rohstoff, der ansonsten keine Verwendung finden würde. Drittens unterstützen wir gemeinsam die lokale portugiesische Wirtschaft. Insbesondere für die portugiesischen Schäfer bietet der Verkauf der Wolle eine existenzsichernde Einnahmequelle.

Detailansicht Wolle Schaf Portugal.

Aktuell werden folgende Produkte mit europäischer Wolle bei unseren Partnern in Portugal gefertigt. 

Nachhaltige FUXBAU Alpaka Schafwollsocken in grau, braun und beige.

Nachhaltig

Nachhaltige Färbeverfahren in der Herstellung von Kleidung

Nachhaltige Färbeverfahren in der Herstellung von Kleidung

In der Textilindustrie gewinnt das Thema Nachhaltigkeit immer mehr an Bedeutung. Umweltfreundliche Färbeverfahren spielen dabei eine große Rolle. Sie können dabei helfen, den Wasserverbrauch zu red...

MEHR
FUXBAU Lager & Versand

Lager & Versand

Nicht nur bei unseren Textilien, sondern grundsätzlich, versuchen wir alle Wertschöpfungsketten so regional, nachhaltig & fair wie möglich zu gestalten. Wir verzichten nicht nur auf unnötige Be...

MEHR
Biobaumwolle für die Kleidung von FUXBAU

Biobaumwolle

Wir verwenden seit 2015 Jahren ausschließlich Biobaumwolle, die durch den Global Organic Textile Standard zertifiziert ist. Erfahre mehr über die Herkunft unser Materialien.

MEHR
FUXBAU Schafwolle

Schafwolle

Schafwolle ist für uns eine faszinierende und wertvolle Naturfaser. Nicht nur wegen seiner besonderen materiellen Eigenschaften, sondern weil Schafwolle von fühlenden und intelligenten Lebewesen st...

MEHR
Schafwolle aus Europa

Schafwolle aus Europa

"Schafwolle aus Europa? Das ist doch nichts Besonderes!"Leider doch, denn heutzutage kommt der absolute Großteil, der in Europa für Textilien verarbeiteten Wolle aus Australien, Neuseeland, China o...

MEHR
Alpakawolle

Alpakawolle

Bekannt für Weichheit, Leichtigkeit, Wärmeisolierung und Langlebigkeit: Alpakawolle ist die richtige Wahl für langlebige Kleidung und Accessoires. Das Alpaka ist eine domestizierte Kamelart, die in...

MEHR