Nachhaltiges Banking mit der GLS Bank

Nachhaltiges Banking Transparenz Icon schwarz

Nachhaltiges Banking - Geldflüsse mit gutem Gewissen

Im Alltag versuchst du möglichst wenig Plastikmüll zu produzieren, mit dem Fahrrad zu fahren, weniger Fleisch zu essen oder nachhaltige Kleidung zu kaufen? Klasse! 

Doch was passiert eigentlich mit dem Geld auf unserem Bankkonto während wir versuchen unseren Alltag nachhaltiger zu gestalten?

Nachhaltiges Banking und Investment mit der GLS Bank in erneuerbare Energien

Genau diese Frage haben auch wir uns vor einigen Jahren gestellt und sind auf die Suche nach einem passenden Partner gegangen. Aus diesem Grund sind wir froh einen tollen Partner mit der GLS Bank gefunden zu haben. 

GLS Bank Logo schwarz blau

Über die GLS Bank

Die GLS Gemeinschaftsbank eG ist eine Genossenschaftsbank und nach eigenen Angaben die erste Ökobank der Welt. Die GLS Gemeinschaftsbank hat ihren Hauptsitz in Bochum und gehört dem Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken und dessen Sicherungseinrichtungen an.

Nach konsequenten Kriterien finanziert sie zukunftsweisende Unternehmen und Projekte; von erneuerbaren Energien über ökologische Landwirtschaft bis zu freien Schulen und Kindergärten, Behinderteneinrichtungen, Wohnprojekten, nachhaltige Wirtschaft sowie Kulturinitiativen. Im Vergleich zu konventionellen Banken unterscheidet sich die GLS Bank also im wesentlichen durch die Vergabe von Krediten. 

Darüber hinaus setzt sich die GLS Bank seit Jahrzehnten für Gleichberechtigung in der Gesellschaft ein und fördert ein gemeinsames Miteinander frei von jeglicher Diskriminierung. 

Teamausflug der GLS Bank beim nachhaltigen Häuserbau

Immer mehr Menschen möchten mit Ihrem Geld etwas Positives bewirken und machen sich nicht nur über die Rendite, sondern auch über die Konsequenzen Ihres Investments für die Umwelt Gedanken. Das Thema Nachhaltigkeit ist jedoch auch bei der Geldanlage sehr komplex und lässt sich nicht in einem Satz zusammenfassen. Aus diesem Grund wollen wir uns heute etwas genauer anschauen, was eine Bank überhaupt nachhaltig macht und warum es sich lohnt, bei der eigenen Geldanlage genauer hinzuschauen.  

Im Gegensatz zu konventionelle Banken gibt es klare Ausschlusskriterien für die Finanzierung. Unternehmen, die Waffen produzieren, Atom- und Kohleenergie gewinnen, genmanipulierte Lebensmittel herstellen, Massentierhaltung betreiben oder Biozide und Pestizide einsetzen, erhalten zum Beispiel von der GLS Bank kein Geld. Wichtig ist aber auch, ob ein Betrieb auf Menschen- und Arbeitsrechte achtet, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Die GLS Bank interessiert zudem, ob soziale Themen wie Diversität und Inklusion in den Unternehmen angekommen und bereits gelebt werden.

Nachhaltige Banken wie die GLS Bank vergeben Kredite nur an sozial-ökologische Unternehmen, die nachweisen können, dass sie bereits nachhaltig arbeiten oder den Weg zu einer nachhaltigen Transformation eingeschlagen haben. Sie verpflichten sich, im Sinne des Menschen und der Umwelt zu handeln. Dieses Versprechen hat viele Aspekte. Unternehmen verpflichten sich z.B. dazu, erneuerbare Energien zu nutzen, sie schaffen Anreize zu Reparatur und Wiederverwendung oder versuchen, regional zu arbeiten. Vom Modeunternehmen bis zum IT-Dienstleister: Bei der GLS Bank werden strenge Kriterien angewandt.
Wenn diese nicht erfüllt werden können, bekommt das Unternehmen kein Geld. Wenn du bei einer nachhaltigen Bank ein Konto eröffnest, kannst du in der Regel mitbestimmen, in welchem Bereich dein Geld zum Einsatz kommen soll. Du bekommst von der Bank transparent Informationen dazu, in welche Projekte investiert wird. Das kannst du in der Regel im Jahresbericht sowie einem zusätzlichen Nachhaltigkeitsbericht nachlesen. Frag doch mal in deiner Bank nach, worin sie investiert.

Es gibt mittlerweile viele Organisationen, die sich für dich mit dieser Frage beschäftigt haben. Darunter sind der FairFinanceGuide, Urgewalt oder der Verbraucherschutz . Alle haben ihre Informationen über Banken in Deutschland für Verbraucher zusammengetragen und zur Verfügung gestellt. Bei deiner Suche für eine passende nachhaltige Bank kannst du mittlerweile also auf immer mehr Informationen zurückgreifen und es ist schön zu sehen, dass dieses wichtige Thema immer mehr in den Fokus unserer Gesellschaft rückt.

 

 Falls du auf den Geschmack gekommen bist und ebenfalls ein Konto bei der GLS Bank eröffnen möchtest, findest du unter den folgenden Links alle weiteren Informationen: 

https://www.gls.de/privatkunden/wo-wirkt-mein-geld/ 
https://www.gls.de/privatkunden/konto-karten/gls-girokonto/ 
https://www.gls.de/privatkunden/konto-karten/gls-girokonto/kontowechsel/ 
https://www.gls.de/privatkunden/junges-konto-gls-girokonto-fuer-junge-menschen/ 

Falls du mehr über uns und unser Engagement erfahren möchtest schau doch mal bei unseren Partner, unsere Materialien oder unseren Hilfsprojekten vorbei!

Über uns

Team

Team

Wir sind ein Zusammenschluss von Freunden, die die Natur schützen wollen. Unsere Freizeit verbringen wir so oft es geht am Meer, im Wald oder in de...

MEHR
FUXBAU Wie alles begann

Wie alles Begann

Als wir 2011 unsere erste eigene WG im schönen Münster gründeten, entstand im Laufe der Zeit der Name FUXBAU. Wenige Wochen später prangerte ein gr...

MEHR
FUXBAU Büro & Store

Ladenbüro

Nach einem längeren Ausflug ins schöne Hamburg sind wir seit 2022 wieder zurück in unserer Heimat Münster. In unserem Ladenbüro gestalten wir ni...

MEHR